Blauer Seehecht Sommer- und Winterfutter Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten
Antimora rostrata Meine Erfahrungen / Anmerkungen zu dem Eintrag: (EMail)

Auszug aus einer email an die Mailingliste: Schildifutter - Mailingsliste von Marion Minch
>>
Meine Köhlerschildkröten und die Sumpfschildkröten fressen sehr gerne "Blauer Seehechtfilet". Bei mir gibt es nicht sehr oft Fisch auf dem Speisezettel der Schildkröten und deshalb darf es dann auch noch seltener mal ein Filet von einem Hochseefisch sein:-)

<< 

Auszug aus einer email an die Mailingliste: Schildifutter - Mailingsliste von Marion Minch
>>
Der blaue Seehecht, auch Hoki genannt, lebt in einer Tiefe von bis zu 5 km in den Gewässern vor Neuseeland.

100 g enthalten 94 kcal
17,3 g Eiweiß
2,8 g Fett

<< 

Weiterführende Links (englisch):

WHOI

Legende:

Sommer- und Winterfutter Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten