Wassermelone Vorsicht, Hinweise beachten Sommer- und Winterfutter Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten
Citrullus lanatus Meine Erfahrungen / Anmerkungen zu dem Eintrag: (EMail)

einige Inhaltsstoffe in ppm (Parts per Million):

Element Teil Menge mindstens höchstens
Ballaststoffe Frucht   35,300 257,000
Beta-Karotin Frucht   2 48
Eisen Frucht   2 143
Fett Frucht   200 89,000
Kalzium Frucht   100 3,400
kcal/kg Frucht 3,513    
Magnesium Frucht   1,081 1,500
Phosphor Frucht   1 2,900
Protein Frucht   1,000 100,000
Wasser Frucht   915,100 957,000
Zink Frucht 8    

 

Auszug aus einer email an die Mailingliste: Schildifutter - Mailingsliste von Marion Minch
>>
Die Wassermelone gehört bei meinen tropischen Schildkröten zum Futterangebot dazu. Auch bei den europäischen dulde ich es als seltenes Leckerli zur gezielten Aufnahme von Wasser, das sie so indirekt zu sich nehmen.
Wie bei allem gilt auch hier:
Die Masse machts .. Und gegen ein ab und an wenn es wirklich nur selten stattfindet ist nichts einzuwenden.

Ganz nebenbei erwähnt:
Die Wassermeleone ist bekannt dafür, dass sie die Nieren ausspült und harntreibend wirkt.

<< 

Legende:

Vorsicht, Hinweise beachten Sommer- und Winterfutter Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten