Eibisch, echter Schattenspender Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten
Althaea officinalis Meine Erfahrungen / Anmerkungen zu dem Eintrag: (EMail)

Blühkalender

Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
      Planze verfügbar Planze verfügbar Planze verfügbar Blüte: 5 blättrig; Einzelblüte; Farbe: rosa Blüte: 5 blättrig; Einzelblüte; Farbe: rosa Blüte: 5 blättrig; Einzelblüte; Farbe: rosa      

Kurzbeschreibung der Pflanze:

Blütenfarben: Blüte: 5 blättrig; Einzelblüte; Farbe: rosa
Größe: 50 bis 150 cm
Blütenform: 5 blättrig; Einzelblüte
Blattform: gezackt, rund
Beschreibung: Aufrechter Stengel, samtig behaart. Blätter wechselständig, untere gelappt
Standort: Feuchte salzige Wiesen.
Pflanzanleitung: feuchte Wiesen
Inhalt: Schleimstoffe, Zucker, Pektin, Mineralstoffe
Keimzeit: ganzjährig

Auszug aus einer email an die Mailingliste: Schildifutter - Mailingsliste von Marion Minch
>>
Der echte Eibisch gehört zur Familie der Malven und wird von meinen Tieren sehr gerne gefressen.
Als Heilpflanze verwendet man ihn zur Linderung von Hustenreiz und er ist entzündungshemmend. Bei Infektionen im Magen- und Darmbereich wird er genauso verwendet wie bei Infektionen von Rachen- und Luftwegen

<< 

Weiterführende Links (deutsch):

Wala
Naturheilkundelexikon
Apotheke Glückauf
Tee.org

Weiterführende Links (englisch):

Pfaf Database

Legende:

Blüte: 5 blättrig; Einzelblüte; Farbe: rosa
Schattenspender Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten Planze verfügbar Planze blüht