Löwenzahn, rauher Sommer- und Winterfutter Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten
Leontodon sp. Meine Erfahrungen / Anmerkungen zu dem Eintrag: (EMail)

Blühkalender

Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
        Planze verfügbar Planze verfügbar Planze blüht Planze blüht Planze blüht Planze blüht Planze verfügbar Planze verfügbar

Kurzbeschreibung der Pflanze:

Zeigerwert N: 6
(3-7 bedeutet Mittelwert und man kann sagen, dass sie weder einer Magerkeit noch einem Stickstoffanzeiger zugeordnet werden können)

Auszug aus einer email an die Mailingliste: Schildifutter - Mailingsliste von Gaby Weyl
>>
Liebe Schildkrötenfreunde,
habe bei meinen Spaziergängen u.a. auf einem ehemaligen Acker (seit Jahren unbenutzt) noch eine andere Art Löwenzahn gefunden, als den allerorts bekannten gemeinen Wiesen-Löwenzahn Taraxacum officinale.

Es handelt sich um den Rauhen Löwenzahn, auch genannt: Steifhaariger Löwenzahn und Spieß-Löwenzahn. Der lateinische Ausdruck dieses ausdauernden Korbblütengewächses ist Leontodon hispidus. Die Blätter haben keine spitzen, sondern runde "Zähne" und sind behaart, ganzrandig bis fiederspaltig.
Gelbe Blüten in großen Körbchen. Nur Zungenblüten. Fruchtknoten mit Haarkrone.
Stengel oben oft mit 1-2 schuppenförmigen Hochblättern, sonst blattlos, dünn.
Stengel unter dem Körbchen verdickt, rauhhaarig. Pflanze führt Milchsaft.
Vorkommen: Halbtrockenrasen, Wiesen; liebt nährstoffreichen, feuchten Boden.
Er hat meinen Schildkröten gut geschmeckt

<< 

Weiterführende Links (englisch):

Pfaf Database

Legende:

Planze blüht
Sommer- und Winterfutter Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten Planze verfügbar Planze blüht