Ferkelkraut Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Wasser-Schildkröten (pflanzenfressend)
Hypochoeris radicata Meine Erfahrungen / Anmerkungen zu dem Eintrag: (EMail)

Blühkalender

Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
      Planze verfügbar Planze blüht Planze blüht Planze blüht Planze blüht Planze blüht      

Kurzbeschreibung der Pflanze:

Zeigerwert N: 3
(3-7 bedeutet Mittelwert und man kann sagen, dass sie weder einer Magerkeit noch einem Stickstoffanzeiger zugeordnet werden können)

Auszug aus einer email an die Mailingliste: Schildifutter - Mailingsliste von Sabine Willig
>>
Das Ferkelkraut Hypochoeris radicata wächst auf mageren Wiesen und auf Schuttplätzen und ist eine hervorragende Futterpflanze für unsere Landschildkröten. Es hat viele Ballaststoffe und wenig Nitrate und Phosphate. Seine Blattrosette findet man schon im zeitigen Frühjahr, weil sie überwintert. Sie ist ähnlich wie beim Löwenzahn, nur rauh behaart und fleischiger. Der Stängel ist verzweigt und blattlos und kann bis zu 60 cm hoch werden. Die Blüten ähneln auch die dem Löwenzahn. Meine Tiere fressen nur die Blattrossette, die aber besonders gerne.

<< 

Weiterführende Links (deutsch):

Pflanzenbestimmung

Weiterführende Links (englisch):

Pfaf Database

Legende:

Planze blüht
Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Wasser-Schildkröten (pflanzenfressend) Planze verfügbar Planze blüht