Krähenfuss Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten Wasser-Schildkröten (allesfressend)
Coronopus sp. Meine Erfahrungen / Anmerkungen zu dem Eintrag: (EMail)

Blühkalender

Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
        Planze blüht Planze blüht Planze blüht Planze blüht        

Kurzbeschreibung der Pflanze:

Zeigerwert N: 6
(3-7 bedeutet Mittelwert und man kann sagen, dass sie weder einer Magerkeit noch einem Stickstoffanzeiger zugeordnet werden können)

Auszug aus einer email an die Mailingliste: Schildifutter - Mailingsliste von Marion Frost
>>
Ich möchte neue Pflanzen vorstellen, die von meinen Tieren gefressen werden.
Die Griechen sind da ein bißchen mäkelig, die fressen nicht alles. Aber die Russen und Breitrandschildkröten mögen die Abwechslung.

Krähenfuß (Coronopus didymus)
Der Zweiknotige Krähenfuß gehört zu Familie der Kreuzblütler und ist ein sehr häufiges einjähriges Unkraut in Gärten und Ödland, der überall auf der Wellt vorkommt.

Der Niederliegende Krähenfuß (Coronopus squamatus)
Ist ein flaches, kriechendes Unkraut, das man häufig auf Wegen und anderen Orten sieht, wo die Trittbelastung konkurrierende größere Pflanzen ausschaltet.
Man findet ihn überall, ist allerdings im norden und westen Europas etwas seltener. Dort hat die Pflanze gröber gezackte Blätter und größere, aber weniger zahlreiche Blüten.
Auch der Krähenfuß wird von meinen Tieren gefressen. Sabine sagt er gehört zu den Kohlgewächsen (stimmt er riecht nach Kohl) und sollte daher nicht zu oft gefüttert werden.

<< 

Weiterführende Links (englisch):

Pfaf Database

Legende:

Planze blüht
Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten Wasser-Schildkröten (allesfressend) Planze blüht