Wegwarte Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten Wasser-Schildkröten (pflanzenfressend)
Cichorium intybus Meine Erfahrungen / Anmerkungen zu dem Eintrag: (EMail)

Blühkalender

Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
      Planze verfügbar Planze verfügbar Blüte: Körbchen; Einzelblüte; Farbe: blau Blüte: Körbchen; Einzelblüte; Farbe: blau Blüte: Körbchen; Einzelblüte; Farbe: blau Blüte: Körbchen; Einzelblüte; Farbe: blau Planze verfügbar Planze verfügbar  

Kurzbeschreibung der Pflanze:

Blütenfarben: Blüte: Körbchen; Einzelblüte; Farbe: blau
Größe: 60 bis 80 cm
Blütenform: Körbchen; Einzelblüte
Blattform: gezähnt, spitz
Beschreibung: Kantiger , hohler Stengel, behaart. Blätter die an der Rosette löwenzahnähnlich aussehen.Stengelblätter kleinbleibend. Die Pflanze einthält e inen weisslichen Milchsaft
Wissenswertes: Ein altes Kaffeersatzmittel! Die Urform vieler heutiger Salatarten!
Standort: weit verbreitet, häufig an trockenen Standorten. Wegränder, Weiden, Böschungen und Wegrändern
Pflanzanleitung: trockene, nährstoffreiche, sandige Lehm- und Kiesböden
Kornanzahl: 500 Korn/gr
Bemerkungen: Pionierpflanze
Inhalt: Gerb- und Bitterstoffe , reichlich Inulin!
Keimzeit: Frühling
Zeigerwert N: 5
(3-7 bedeutet Mittelwert und man kann sagen, dass sie weder einer Magerkeit noch einem Stickstoffanzeiger zugeordnet werden können)

einige Inhaltsstoffe in ppm (Parts per Million):

Element Teil Menge mindstens höchstens
Ballaststoffe Pflanze   9,000 153,000
Ballaststoffe Wurzel   19,500 97,500
Beta-Karotin Pflanze 228    
Eisen Pflanze   5 246
Eisen Wurzel   8 40
Fructose Wurzel   45,000 220,000
Glukose Wurzel 11,000    
Kalzium Wurzel   210 2,050
Kalzium Pflanze   790 18,900
Magnesium Wurzel   220 1,100
Magnesium Pflanze   130 2,652
Phosphor Pflanze   210 4,284
Phosphor Wurzel   610 3,050
Protein Pflanze   10,000 246,000
Protein Wurzel   14,000 70,000
Wasser Wurzel   777,000 800,000
Wasser Pflanze   931,000 951,000

 

Auszug aus einer email an die Mailingliste: Schildifutter - Mailingsliste von Marion Minch
>>
Die Wegwarte (cichorium intybus), sie ist eine der Lieblingspflanzen meiner Schildis. Schon wenn die ersten Blätter hervorkommen wird sie heiss und innig geliebt. Die Blätter sehen im Entwicklungsstadium denen des Löwenzahns sehr ähnlich.
Die Wegwarte ist die Urform etlicher unserer kultivierten Salaten (ich denke da z.B. an den Endiviensalat) .. die Blätter schmecken eher bitter, das kommt durch das enthaltenen Intybin .. das wiederum ist der Verdauung sehr förderlich. Die Wegwarte kann übrigens auch sehr gerne selbst einmal gegessen werden .. wem die bitteren Blätter zu herb schmecken, der sollte sich einmal an den leckeren Blüten probieren .. wenn man da den Grünen Anteil wegmacht dann schmecken die sehr lecker:-)

<< 

Weiterführende Links (deutsch):

Essenzen.net

Weiterführende Links (englisch):

Pfaf Database

Legende:

Blüte: Körbchen; Einzelblüte; Farbe: blau
Europäische Landschildkröten Tropische Landschildkröten Trockengebiete Tropische Landschildkröten Feuchtgebiete Sumpf-Schildkröten Wasser-Schildkröten (pflanzenfressend) Planze verfügbar Planze blüht